top of page
Suche
  • eichingerp

Feierliche Übereichung des 4. Dan für Sensei Julia Ziemska

Diese Woche hatten wir im Dojo einen besonderen Anlass zum Feiern. Vor dem Training durfte Shihan Marek unserer Sensei Julia Ziemska in Vertretung für die WKO den 4. Dan überreichen. Damit ist Sensei Julia nun offiziell die erste Frau in unserer österreichischen Shinkyokushin-Familie die einen „Yondan“ trägt.


Sensei Julia hat bereits in ihrer Kindheit mit dem Training begonnen und trainiert seit über 25 Jahren Kyokushin Karate. In dieser Zeit hat sie an mehreren Turnieren als Kämpferin teilgenommen, als Coach unterstützt, Verantwortung als Schiedsrichterin übernommen und war immer mit helfenden Händen zur Stelle, wenn es notwendig war.


Im September 2022 hat sich Julia in Polen vor der Weltkommission der Prüfung zum vierten Dan gestellt und bestanden. Das Ergebnis wurde nach Japan gesendet, von wo Gurt und Urkunde für Schwarzgurte an die jeweiligen Organisationen gesendet werden, weswegen die Verleihung des vierten Dan durch Shihan Marek erst jetzt stattfinden konnte.


Liebe Julia Sensei, im Namen aller Mitglieder des Kubek Dojo möchten wir dir noch einmal herzlich zu dieser beachtlichen Leistung gratulieren und wünschen dir viel Glück und Freude für den weiteren Weg, auf dem dich das Karate hoffentlich immer treu begleiten wird!


OSU!


264 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Commentaires


bottom of page