Suche
  • eichingerp

Karate Prüfung im Kubek Dojo

Für Wien war es eine der heißesten Wochen des Jahres und kurz vor der Sommerpause, aber das alles hat unsere stets motivierten Mitglieder nicht davor abgeschreckt, sich erneut – oder für manche zum ersten Mal – einer Karate Prüfung zu stellen.


Dieses Mal wurden die Prüfungen für Erwachsene und Kinder an unterschiedlichen Tagen abgenommen und die die Erwachsenen waren zuerst dran. Am Dienstag, 28.06., mussten sie sich den kritischen Augen von Shihan Marek, Sensei Herbert, Sensei Dandi und Senpai Peter stellen und beweisen, dass sie für den Nächsten Schritt auf ihrem Karate-Weg bereit sind. Trotz sehr guter Vorbereitung, war ein gewisses (gesundes 😉) Maß an Nervosität zu spüren, vor allem bei den 10. Kyus, für die es ja das erste Mal war und die noch nicht wirklich wussten was sie erwartet. Neben den Weiß- und Farbgurten stellte sich dieses Mal Imam seiner Prüfung zum 1. Kyu.


Wissen, Kraft und Kondition wurden in allen Bereichen geprüft Shihan Marek verlangte wie immer saubere Techniken, kraftvolle Katas und kontrolliertes und dynamische Kumite. Die heißen Temperaturen stellten eine zusätzliche Herausforderung dar, aber alle Prüflinge gaben ihr bestes und zeigten in allen Bereichen ihren Never Give Up Spirit.

Nach einer intensiven Prüfung waren alle durchgeschwitzt aber glücklich und die Nachricht an alle Prüflinge die bestanden haben war klar: ein weiterer Schritt ist getan, aber die nächste Herausforderung wartet bereits, deshalb niemals aufgeben und stets weiter an sich arbeiten!


Zwei Tage später war es dann auch für die Karate Kids so weit. Unsere Kleinen Anwärter gaben alles und bewiesen, dass auch bei ihnen der Karate Spirit bereits stark ausgeprägt ist. Unermüdlich kämpften sie in der aufgeheizten Halle mit den kniffligen Fragen zu den Techniken, stellten ihre Konzentration bei Kata und Ido Geiko auf die Probe und gaben ihr bestes bei den Herausforderungen in Kraft und Kondition.


Passend zum Ende des Schuljahres gab es dann auch einen positiven Abschluss der Prüfung vor den Sommerferien. Es gibt noch vieles lernen und zu verbessern, aber wie auch bei den Erwachsenen, haben wir bei den Kindern gesehen, dass sie stetig an sich arbeiten und versuchen ihr Bestes zu geben.


Wir gratulieren allen, die ihre Prüfung bestanden haben ganz herzlich, dass sie einen weiteren Schritt auf ihrem Weg getan haben und freuen uns darauf euch weiter auf eurem Weg zu begleiten!


Osu!

94 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen